zur Übersicht

weitere Artikel

Strickmaschine
Modell: Knittax Silver Reed LK150



Klicken Sie auf ein Bild um das Foto zu vergrößern.

Bei dem LK150 handelt es sich um eine Mittelstrickmaschine mit manueller Nadelwahl.
Der Nadelabstand beträgt 6,5mm und es gibt 150 Nadeln.
Es gibt keine elektrischen oder elektronischen Elemente.
Sie ist also ein einfach zu bedienender Handstrickapparat.
Es gibt keine Doppelbett-Ergänzung.
Hervorragend geeignet um schnell Teile in glatt rechts zu stricken - mit manuellem Aufwand lassen sich auch einige Muster stricken.
Auf den Fotos ist ein Garn verstrickt für das zum Handstricken die Nadelstärke 4 empfohlen wird. Auf der Maschine wurde dazu die Maschenweite mit 5,5 eingestellt. 
Verwendet man
beim Stricken auf der Maschine jede zweite Nadel so lassen sich sogar Garne verstricken für die zum Handstricken eine Nadelstärke von 6  empfohlen wird.
Der Teil der Maschinennadeln der durch den Schlitten geführt wird ist mit Kuststoff-Röllchen umgeben was die Nadeln leicht gleiten läßt und den Kraftaufwand beim Bewegen des Schlittens deutlich verringert.

Strickmaschine LK150 mit Zubehör und schriftlicher deutscher Anleitung, siehe Fotos 
(ohne Strickwolle und ohne gestrickes Musterstück)
WS-1:      529,00 EURO 
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Wollwickler oder Knäuelwickler.

Für das Stricken mit der Strickmaschine ist es sehr zu empfehlen Knäule vor Arbeitsbeginn damit zu wickeln. Die Fadenspannung bleibt gleichmäßiger und zum besseren Gleiten kann man den Faden über Paraffin laufen lassen.  Auch bereits gestrickte Teile kann man gut wieder aufziehen. 
Bei diesem Wollwickler sind keine Konen notwendig.
(ohne Strickwolle und ohne gewickelten Knäuel)
WS-7:         56,50 EURO 
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)